Diebinnen verletzen Ladendetektivin

Zwei Diebinnen verletzten am Freitag eine Ladendetektivin, als diese die beiden Frauen nach einem vermuteten Diebstahl festhalten wollte. +++

Die beiden Frauen wehrten sich und verdrehten der Detektivin die Finger. Von den umstehenden Passanten griff keiner in das Geschehen ein: erst ein Ladenmitarbeiter konnte dabei helfen, dass die Diebinnen der Polizei übergeben werden konnten. Bei dem Diebesgut handelte es sich um Kleidung im Wert von 550 Euro.