Diebstahl aus Wohnung

Hirschfeld: Ein bislang Unbekannter stahl am 26. Februar, gegen 14 Uhr aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Hauptstraße 34 ca. 500 Euro Bargeld.

Wie der Mann in die Wohnung gelangte, ist noch unklar. Durch Zeugen, denen der Mann im näheren Umfeld auffiel, konnten eine Personenbeschreibung und ein Phantombild erstellt werden.

Der Dieb ist ca. 175-180 Zentimeter groß, trägt eine Kurzhaarfrisur, hat dunkelblondes Haar, eine normale Statur, scheinbares Alter: 30 – 40 Jahre. Er trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Hose. Die Person sprach sächsischen Dialekt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!