Diebstahl einer Harley Davidson

Frankenstein: Das Unikat war am Abend des 6. November im Ortsteil Hartha gestohlen worden.

 Die Chopper vom Typ „Independent Lingen“ war zwischen 17.30 Uhr und 18.40 Uhr auf dem Parkplatz der Gaststäte „Räuberschänke“ vor einem Brunnen abgestellt und mit Lenkerschloss gesichert. Das matt schwarze Motorrad ist ein Sonderaufbau und hat einen Wert von über 40.000 Euro. Auffällig ist ein roter Schriftzug „Harley Davidson“, welcher am Tank angebracht ist.

Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe. Wer hat am 5. November 2011, zwischen 17.30 Uhr und 18.40 Uhr, auf dem Parkplatz der Gaststätte „Räuberschänke“ Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnten. Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Wer kann Angaben über den Verbleib der Harley Davidson machen? Hinweise nimmt der Kriminaldienst des Polizeireviers in Mittweida unter Tel. 03727 980-0 entgegen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar