Diebstahl- und Einbruchserie in Dresden

In den vergangenen zwei Tagen gab hat es in Dresden wieder gehäuft Einbrüche und Diebstähle gegeben. Mehrere tausend Euro Schaden wurden festgestellt. Die Polizei ermittelt.+++

Am gestrigen Morgen stellte die Polizei in Dresden-Löbtau den Diebstahl eines I-Pod aus einem Pkw fest.
Unbekannte drangen in den Pkw Audi A4 an der Gröbelstraße ein und stahlen aus dem Fahrzeug den I-Pod samt Zubehör.
Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 300 Euro beziffert.

Außerdem wurden Autos, Baumaschinen und Werkzeugmaschinen gestohlen.

Die Dresdner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar