Diese Geige gehört heute Daniel Hope

Dresden - Die neue Sonderschau Fotografischer Porträts Dresdner Bürger des 19. Jahrhunderts im Dresdner Stadtmuseum birgt eine kleine Sensation: Daniel Hope, Stargeiger und neuer Artistic Director der Frauenkirche erkannte auf einem Bild seine Geige. Auf dem Foto von 1855 handelt es sich um eine Guarneri-Geige, die Karol Józef Lipińskis gehörte. Er war ab 1839 fast zwei Jahrzehnte lang Konzertmeister am Dresdner Hof. Daniel Hope erkannte das Instrument bei einem Besuch der Schau.