Dieseldiebe am Werk

Dreiste Diebe waren in der Nacht zum Samstag auf einem Firmengelände an der Rochlitzer Straße in Lunzenau zugange.

Sie brachen die Verriegelung der Betriebstankstelle auf und saugten aus den Tanks ca. 8 000 Liter Dieselkraftstoff im Gesamtwert von ca. 9.600 Euro ab.
Ob die Täter ihre Beute in  Fässer, mobile Tanks oder gar einen Tankwagen abfüllten, ist derzeit noch unklar.

Die Polizei in Rochlitz bittet unter Tel. 03737 789-0 um Hinweise.

Wer hat in der Nacht zum 17.04.2010 im Bereich der Rochlitzer  Straße ungewöhnliche Fahrzeugbewegungen bemerkt.