Dieses Dresdner Paar feiert Traumhochzeit in der Frauenkirche

Dresden - Am Montag war der 17.07.2017 – ein beliebtes Hochzeitsdatum. Das Standesamt Goetheallee hat extra eine Ausnahme gemacht und am sonst freien Montag 15 Paare in der Landeshauptstadt getraut. Auch in der Dresdner Frauenkirche können sich Verliebte das Ja-Wort geben. Im Rahmen unserer Sommertour hat Natascha Hofmann zwei Menschen bei ihrem schönsten Tag begleitet.

Über 350 Paar haben bereits den Entschluss gefasst, sich in dem Touristenliebling Frauenkirche das Ja-Wort zu geben. An ausgewählten Samstagen zwischen 11 und 13 Uhr finden die Trauungen statt. Voraussetzung für eine Eheschließung ist, dass einer der beiden Kirchenmitglied ist. Für Kurzentschlossene sind noch vereinzelte Termine in diesem Jahr frei. Bei Interesse steht das Pfarrbüro zur Verfügung.