Digitale Treffen mit historischen Personen

Leipzig- Das Stadtgeschichtliche Museum in Leipzig plant für die Besucher eine Möglichkeit, digital mit historischen Persönlichkeiten in Kontakt zu treten.

Das Stadtgeschichtliche Museum in Leipzig plant für die Besucher eine Möglichkeit, digital mit historischen Persönlichkeiten in Kontakt zu treten. In der ständigen Ausstellung des Museums sollen dann Menschen wie die Sozialdemokratin Julie Bebel oder der Autor Bruno Vogel animiert erscheinen. In Kooperation mit der Schaubühne Lindenfels wird aktuell eine entsprechende App entwickelt. Sie soll das Erlebnis ermöglichen, teilte nun das Museum mit.