Digitaler Spiele-Spaß in Chemnitzer Stadtbibliothek

Ab sofort steht in der Chemnitzer Stadtbiliothek im Tietz ein Multitouch-Table für alle Liebhaber digitaler Spiele bereit.

Die Palette der insgesamt 22 Spielen reicht dabei von Geschicklichkeits- über Wissens- bis hin zu kreativen Spielen.

Das überdimensionale Tablet ist Teil des Umgestaltungskonzeptes der Jugendabteilung.

Interview: Elke Beer, Direktorin Stadtbibliothek

Ermöglicht wurde die Anschaffung des Gerätes durch eine Spende des Vereins Förderer der Stadtbibliothek Chemnitz in Höhe von 3.500 Euro.

Der restliche Teil für das 7.000 Euro Spielzeug wurde von der Stadtbibliothek aufgebracht.

Genutzt werden kann der Multitouch-Table gebührenfrei, auch von Interessierten ohne Bibliotheksausweis.