Diskussionsrunde zu Bahnlärm in Dresden

Von der Eisenbahnbrücke Niederwartha bis zum Haltepunkt Cotta gibt es immer wieder Gesprächsstoff zum Lärm entlang der Bahntrasse.
Gleichzeitig plant Sachsen den Erzgebirgsbasistunnel.

Veranstaltung:

„Bahnlärm und die Zukunft des Schienenverkehrs im Elbtal“
28.3., 19-21 Uhr;  Edeka Center Scheller, Cafe Fehrmann, Hamburger Straße 88 in Dresden.

An diesem Diskussionsabend geht es um die zukünftigen Entwicklungen. Vertreter der Deutschen Bahn AG werden vor Ort sein, um sich mit uns auszutauschen.

Um Anmeldung wird gebeten: lars.rohwer@slt.sachsen.de