Dixieland 2008 beendet

 Ganz Dresden hat am Wochenende zu Boogie, Jazz und Gospel geswingt- beim 38. Dixielandfestival.

  Allein die Abschlussparade lockte gestern nochmal 150.000 Menschen in die Innenstadt. Dresden wurde wieder zur Hauptstadt des Dixieland.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar