Drachen erobern den Himmel über dem Bismarktum

Nach dem Erfolg von 2009 gibt es am 11. und 12. Spetember wieder ein zweitägiges Drachenfest mit einem bunten Programm für Jung und Alt.

Der Araberhof Lindenthal bietet Ponyreiten an; die Freiwillige Feuerwehr Stahmeln wird mit einem Spaßangebot für Kinder anwesend sein. Der Bismarckturm-Verein veranstaltet vor dem Turm ein Wurfspiel, bei dem zahlreiche Preise gewonnen werden können.

Darüber hinaus wird es wieder verschiedene Spiel- und Bastel-angebote geben wie Karussellfahren, eine Hüpfburg und Kinderschminken. Für die herzhafte Verpflegung mit Steaks, Bratwürsten und Mutzbraten frisch vom Grill sorgt Kessel King. Wer eher auf Süßes steht, wird an der Süß-warenbude der Lützschenaer Schausteller Hünniger/Vogel sicher fündig.

Natürlich sollen aber auch zahlreiche Drachen in den Himmel über Leipzigs Nordwesten steigen – daher: Drachen nicht vergessen!

Der Eintritt zum Drachenfest ist natürlich frei. Die Turmbesteigung kostet für Erwachsene zwei Euro, Kinder zahlen nur fünfzig Cent. Die Turmeintrittskarten gelten selbstverständlich für beide Tage des Drachenfestes!

Am Sonntag ist gleichzeitig der Tag des offenen Denkmals mit dem passenden Motto »Kultur in Bewegung«. Tradi-tionell wird es auch in diesem Jahr um 14:30 Uhr ein Konzert der Schkeuditzer art Kapella geben. Natürlich gelten auch hierfür die Eintrittskarten des Drachenfest-Wochenendes.

Samstag, 11. September 2010:
14:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn
15:00 Uhr: Ponyreiten für Kinder (bis 18:00 Uhr)
16:00 Uhr: Bekanntgabe der Gewinner des Großen Bismarckturm-Preisrätsels
19:00 Uhr: Kinderdisko vor dem Turm
21:00 Uhr: Lasershow
22:00 Uhr: Veranstaltungsende

Sonntag, 12. September 2010:
10:00 Uhr: Veranstaltungsbeginn
14:30 Uhr: Chorkonzert der Schkeuditzer art Kapella im Turm
15:30 Uhr: Auftritt der Tanzmäuse der SC DHfK
16:00 Uhr: Veranstaltungsende