Drahtseilbahn Augustusburg wird winterfest gemacht

Chemnitz- Aufgrund der Vorbereitungen auf den Winter ist bei der Drahtseilbahn Augustusburg kein Fahrbetrieb vom 26. bis 30. November 2018 möglich.

Vom 26. bis 30. November 2018 ist die Drahtseilbahn Augustusburg aufgrund präventiver Wartungsmaßnahmen geschlossen. Dazu gehören die Anpassung der Wagentüren an die Bedingungen des Winterbetriebs und die Reinigung der Rollenkästen. Außerdem werden kleinere Arbeiten, zum Beispiel der Austausch defekter Leuchtmittel in den Stationen, erledigt.

Auch in diesem Jahr wird der Schließzeitraum wieder dafür genutzt, neben der sicherheitstechnischen Prüfung Dienstunterricht für die Mitarbeiter durchzuführen und Verschönerungen an den Anlagen der Drahtseilbahn vorzunehmen.

Beide Wagen müssen während der Wartungsarbeiten in den Stationen in Augustusburg und Erdmannsdorf bleiben. Ab dem 1. Dezember 2018 verkehrt die Drahtseilbahn wieder fahrplanmäßig.

Informationen zum Fahrplan und Sondertarif des beliebten Ausflugsziels sind unter www.drahtseilbahn-augustusburg.de oder beim VMS-Serviceteam unter 0371 40008-88 erhältlich.

(Quelle: VMS)