Drahtseilbahn wird fit gemacht

Augustusburg – Die Drahtseilbahn Augustusburg stellt vom 9. bis 20. April ihren Fahrbetrieb ein.

Grund dafür sind die jährlichen Wartungsarbeiten an der Anlage.

Dazu gehören unter anderem die Wartung der Steuerung und des Notstromaggregats, Bremsproben sowie eine Überprüfung des Fahrwerks und der Türsteuerung.

Außerdem erhält die Außenfassade der Bergstation in Augustusburg einen neuen Anstrich.

Am 21. April wird dann der fahrplanmäßige Fahrbetrieb wieder aufgenommen.