Drama in Dresden Gorbitz

Gestern Abend stand an einer Haltestelle in Dresden Gorbitz ein Mann in Flammen.

Er überlebte seine schweren Verletzungen nicht und starb am Morgen in einem Krankenhaus.

Die Polizei ermittelt, ob es sich um einen Unfall oder um Selbstmord handelt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar