Drehscheibe Dresden Sommertour zu Gast bei INKOTA Dresden – Teil 1

Das INKOTA-netzwerk e. V. ist eine sozialgemeinschaftliche Einrichtung, die sich für das Wohl von benachteiligten Menschen einsetzt. Mehtr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Mit ihrem sozialen Engagement untersützen die Mitarbeiter des Vereins nicht nur Vorhaben in Deutschland.

INKOTA engagiert sich auch in ausländischen Projektarbeiten unter anderem in Armutsregionen wie Vietnam, wo der Verein den Aufbau von Strukturen und Zentren unterstützt. In diesen Einrichtungen werden Jugendliche mit Behinderungen ausgebildet und gefördert. Die SchülerInnen sollen die Fähigkeit erwerben, gleichberechtigt in der Gemeinschaft mit Menschen ohne Behinderungen zu leben. Aktuell unterstützt INKOTA das Behinderzentrum in Ha Tinh, wo der Verein die Errichtung eines Wohnheims finanziert hat.

Spendenkonto:
INKOTA Regionalstelle Sachsen
Konto: 1610320011
Bei der KD-Bank/LKG
BLZ: 35060190

Mehr erfahren Sie im Videobeitrag.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!