Drei auf einen Streich

Auf dem Chemnitzer Kaßberg hat am Mittwochmorgen der Pkw eines 26-Jährigen offenbar einen Vorderachsenbruch erlitten.

Der Mann war mit seinem Corsa von der Zwickauer- auf die Barbarossastraße aufgefahren und wollte zur Weststraße. In Höhe der Ahornstraße streifte er daraufhin drei am Fahrbahnrand geparkte Pkw. An dem Skoda, Citroen und Mercedes entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Der 26-Jährige blieb unverletzt.

Sie wollen Ihren netten Nachbarn grüßen oder Omi zum Geburtstag gratulieren? Ihre Grüße Im TV…