Drei Autos brannten in Leipzig

Leipzig (dapd-lsc). Drei Autos sind in der Nacht zum Montag von unbekannten Tätern im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord angezündet worden.

An allen drei Fahrzeugen wurde im vorderen Fahrzeugteil ein Brand gelegt, wie ein Polizeisprecher sagte. Zwei Autos standen nebeneinander, ein weiteres in unmittelbarer Nähe.

Durch die Hitze der Flammen wurde ein viertes Auto beschädigt. Derzeit deutet den Ermittlern zufolge alles auf eine Brandstiftung hin. Die Höhe des Sachschadens sei derzeit noch nicht abzuschätzen, sagte der Sprecher.

dapd

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar