Drei Eislöwen haben wieder die Schulbank gedrückt

Eine Englischstunde der besonderen Art gab es am Freitag für die Schüler der Mittelschule Cossebaude. +++

Die drei Eislöwen Hugo Boisvert, Robin Sochan und Marc St. Jean stellten sich den Fragen der Mädchen und Jungen.
Dabei interessierte die Schüler das Leben der Profis auf und neben dem Eis.

Nach einer Präsentation der Profieishockeyausrüstung ging es im Anschluss für alle aufs Eis – genauer gesagt in die Turnhalle.

Interview im Video: Marc St. Jean, Verteidiger bei den Dresdner Eislöwen

Die Schüler machten es den Profis nicht leicht. Sie haben nur knapp mit 1 zu 3 verloren.

Die Mädchen und Jungen nehmen an dem Neigungskurs Eishockey teil und deshalb waren sie von dieser Art Unterricht begeistert. 

Umfrage unter den Schülern im Video 
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar