Drei Fahrradfahrer schwer verletzt

Oberwiesenthal: Drei Fahrradfahrer (22, 26, 34) befuhren am Mittwoch, gegen 22.35 Uhr, die Vierenstraße vom Sparingberg in Richtung Weststraße.

In Höhe der Einmündung Weststraße überholte nach Polizeiangaben der 26-Jährige auf der 16 %-igen Gefällestrecke, nach dem derzeitigen Kenntnisstand zum Unfallhergang, den vorausfahrenden 34-Jährigen auf der rechten Seite.

Als sich die Räder mit den Lenkern berührten, stürzten beide. Der nachfolgende 22-Jährige konnte nach links ausweichen, streifte dabei den Bordstein und stürzte ebenfalls.

Alle drei Radfahrer erlitten schwere Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Mit insgesamt ca. 50 Euro entstand geringer Sachschaden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!