Drei Verletze bei Unfall mit Straßenbahn

Der Fahrer eines VW Golf übersieht am Samstag an der Kreuzung Weidentalstraße und Wilhelm-Franz-Straße in Dresden-Gorbitz offenbar eine rote Ampel und kollidiert mit einer Straßenbahn. Die Straße ist zeitweise gesperrt, der Straßenbahnverkehr unterbrochen. +++

Der Aufprall das Autos auf die Bahn ist so stark, dass der VW gegen einen Gartenzaun und einem Ampelmast schleudert. Der Fahrer des Golf, die Straßenbahnfahrerin und ein Passagier in der Tram werden verletzt.

Der Golf ist Schrott, die Tram wird erheblich beschädigt. Die Straße ist zeitweise gesperrt, der Straßenbahnverkehr unterbrochen.

Quelle: News Audiovision
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!