Drei Verletzte bei Abbiegeunfall

Freiberg: Die 22-jährige Fahrerin eines Citroen Xsara bog am Sonntagnachmittag vom Häuersteig auf die Brander Straße ab.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Audi A 4. Bei der Kollision der beiden Pkw wurden die Fahrerin des Citroen und ihre gleichaltrige Mitfahrerin schwer verletzt.

Der Fahrer des Audi erlitt leichte Verletzungen. Auf insgesamt ca. 22.000 Euro wurde die Höhe des Sachschadens an den Fahrzeugen geschätzt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!