Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Verletzte, ein Sachschaden in Höhe von 8.500 Euro und eine Straßensperrung von etwa 3 Stunden sind die traurrige Bilanz eines Unfalls bei Jägersgrün.

Eine 18-jährige BMW-Fahrerin befuhr am Samstag gegen 11.35 Uhr die Staatsstraße 300 aus Jägersgrün kommend in Richtung Beerheide. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet sie auf winterglatter Fahrbahn nach links und stieß mit einem im Gegenverkehr befindlichen Ford zusammen.

Die Unfallverursacherin wurde dabei schwer, ihr 26-jähriger Beifahrer sowie der 47-jährige Ford-Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden wurde auf 8.500 Euro geschätzt. Die Staatsstraße 300 musste für drei Stunden gesperrt werden, wodurch es zu Verkehrseinschränkungen kam.

Sie suchen eine neue Beschäftigung für das Frühjahr und haben an einen Garten gedacht? SACHSEN FERNSEHEN hilft Ihnen mit kostenlosen Kleinanzeigen, schauen Sie selbst nach …