Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

22.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Sonntagmittag in Chemnitz-Adelsberg ereignet hat.

Die 63-jährige Fahrerin eines Lkw befuhr die Verbindungsstraße von Niederwiesa in Richtung Adelsbergturm. Beim Queren der Staatsstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten Honda. Dieser wurde durch den Aufprall in den Gegenverkehr geschleudert und kollidierte mit einem weiteren Pkw. Die beiden Autofahrer und ein 22-jährige Beifahrer erlitten leichte Verletzungen.

Skurril, informativ, unterhaltsam, schockierend… Die Video-Nachrichten bei SACHSEN FERNSEHEN!