Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Annaberg-Buchholz: Der 84-jährige Fahrer eines PKW Fiat bog am Montag von der B 95 nach links in die Bärensteiner Straße ab.

Dabei kollidierte der Fiat mit einem entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten VW Passat. Die 71-jährige Beifahrerin im Fiat erlitt schwere, die beiden Fahrer leichte Verletzungen. Die Höhe des insgesamt eingetretenen Sachschadens beträgt ca. 10.000 Euro.