Dreifach-Erfolg für Leipziger Messe

Das Messe-Trio bestehend aus „Haus Garten Freizeit“, „mitteldeutscher handwerksmesse“ und „Beach & Boat“ hat auch in diesem Jahr wieder einen neuen Besucherrekord eingefahren.

Die „Haus Garten Freizeit“ und die „mitteldeutsche handwerksmesse“ allein lockten fast 190.000 Besucher an – das sind 10.000 mehr als im Vorjahr. Das kommt auch bei den Ausstellern an: Für rund 90 Prozent der Haushalts- und Handwerksaussteller war die Messe ein Erfolg und so lohnenswert, dass sie im nächsten Jahr wieder kommen. Insgesamt kamen über 210.000 Interessierte auf das Messegelände im Leipziger Norden.  Einen großen Sprung konnte in diesem Jahr die „Beach & Boat“ verzeichnen. Die Sonderschau, die an den letzten vier Tagen stets parallel zur „Haus Garten Freizeit“ stattfindet, zog mehr als 22.000 Menschen in die Halle 4. 2015 waren es dagegen nur knapp 18.000.   Das nächste Messe-Trio ist derweil schon in Planung: Vom 11. bis zum 19. Februar 2017 finden „Haus Garten Freizeit“ und „mitteldeutsche handwerksmesse“ statt, ab dem 16.2.2017 öffnet dann auch Beach & Boat wieder ihre Tore.