Dreister Autofahrer

Nach einem Unfall in Annaberg-Buchholz hat ein Autofahrer seine Beifahrerin im Stich gelassen und ist einen Trinken gegangen.

Laut Polizei, war die 20-jährige Insassin schwer verletzt. Zu dem Unfall war es gekommen, als ein anderes Auto eine rote Ampel überfahren hatte. Der 21-jährige Fahrer blieb dabei unverletzt.