Dresden: 3. Amateurfunk, Rundfunk und Elektronikbörse

Freunde alter Elektronik sind am Samstag in Dresden voll auf Ihre Kosten gekommen.

 Auf der 3. Amateurfunk, Rundfunk und Elektronikbörse feilschten 64 Händler mit den Besucher um alte Radios, Fernseher, Fernmeldeelektronik, Funktechnik und Grammophone. Bastler hatten die Möglichkeit lang gesuchte Ersatzteile zu erstehen und mit Gleichgesinnten über die Technik zu fachsimpeln. Die AREB findet einmal jährlich am zweiten Oktobersamstag in der Messe Dresden statt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar