Dresden: Audi knallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Mann war mit einem Audi auf der Grünberger Straße in Weixdorf unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über den Pkw verlor. Der polnische Fahrer wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. +++

Bei einem Baumcrash ist ein Pkw- Fahrer am Mittwochabend bei Dresden schwer verletzt worden. Der Mann war mit einem Audi gegen 19.00 Uhr auf der Grünberger Straße in Weixdorf (Stadt Dresden) unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über den Pkw verlor.

Der Audi knallte mit hoher Wucht gegen einen Baum, dabei wurde die Fahrerseite des Wagens regelrecht zerfetzt. Der polnische Fahrer wurde schwer verletzt und kam in eine Klinik. Vermutlich wollte der Mann einen Stau auf der Autobahn umfahren.

Die Straße war zeitweise voll gesperrt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache laufen.  

Quelle: News Audiovision

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar