Dresden baut Vermeer-Zimmer originalgetreu nach

Jan Vermeers “Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“ wird nun im Foyer des Finanzministeriums in Dresden lebendig. +++

Professoren und Studenten der Hochschule für Bildende Künste Dresden haben das Zimmer originalgetreu nach gebaut.

Im Foyer des Finanzministeriums können Besucher das lebensgroße Modell des Vermeer-Gemäldes bis zum 6. August besichtigen.

Und vom 3. September bis zum 28. November wird das Zimmer parallel zum Original in der Galerie Alte Meister zu sehen sein.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!