Dresden bekommt 350 neue Bäume

Von März bis April werden im gesamten Dresdner Stadtgebiet etwa 350 neue Straßenbäume an Dresdens Straßen gepflanzt. Dafür wurden von der Stadt rund 400 000 Euro zusätzlich zur Verfügung gestellt. +++

Im Auftrag des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft werden von März bis April etwa 350 neue Straßenbäume an Dresdens Straßen gepflanzt. Amtsleiter Detlef Thiel freut sich: „Dank zusätzlich bereitgestellter Haushaltsmittel von 400 000 Euro, die aus dem Stadtratsbeschluss zur Durchsetzung des Straßenbaumkonzeptes resultieren, ist das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft in der Lage, den Straßenbaumbestand weiter zu ergänzen.“

88 Bäume pflanzen Gartenbaufirmen als Einzelstandorte im gesamten Stadtgebiet nach. Damit schließen sich im Stadtbild Lücken, welche durch kranke und abgestorbene Bäume sowie durch Unfallschäden, hervorgerufen durch Kraftfahrzeuge, entstanden. Weitere Neupflanzungen bzw. Fällungen zeigt die nachstehende Tabelle:

Ort Nähere Ortsbezeichnung Anzahl Neupflanzungen/Fällungen Art Alemannenstraße Abschnitt zwischen Wormser Straße und Kyffhäuser Straße 68 Neupflanzungen Liquidambar styraciflua ‚Paarl‘ (Amberbaum), Zelkova serrata ‚Green Vase‘ (Japanische Zelkovie) und Malus tschonoskii (Wollapfel) Reisstraße Abschnitt
Guerickestraße bis Klettestraße 25 Neupflanzungen Tilia cordata ‚Rancho‘ (Kleinkronige Winterlinde) 18 Fällungen (24. bis 28. Februar) Fruchtende Birne Steinbacher Straße 13 Neupflanzungen Betula papyrifera (Papier-Birke) Tronitzer Straße Lückenbepflanzung von der Wilhelm-Weitling-Straße bis zur Stadtgrenze 61 Neupflanzungen Tilia cordata ‚Rancho‘ (Kleinkronige Winterlinde) Breitscheidstraße Abschnitt
An der Rennbahn bis Moränenende 19 Neupflanzungen Tilia cordata ‚Erecta‘, (Säulen-Winterlinde) Moränenende bis
Straße des 17. Juni 38 Neupflanzungen Acer platanoides ‚Columnare‘ (Säulen-Spitz-Ahorn) 11 Fällungen (bis Ende Februar) Birnbaum Wilhelm-Liebknecht-Straße Moränenende und Breitscheidstraße 23 Neupflanzungen Acer platanoides ‚Deborah‘ (Blut-Ahorn) 2 Fällungen (bereits umgesetzt) Ahornbaum Elbhangstraße im Rasenstreifen am Ortsausgang 11 Neupflanzungen Pyrus caucasica (Kaukasische Wildbirne) Bernard-Shaw-Straße Abschnitt vor der 91. Grundschule 4 Neupflanzungen Linde 1 Fällung Linde südliche Gehweg im Abschnitt von Am Sand bis Heimstraße 12 Neupflanzungen (Herbst) Säulen-Maulbeere
Quelle: Landeshauptstadt Dresden