DRESDEN FERNSEHEN gewinnt Fernsehpreis

Sophia Matthes hat den Fernsehpreis “Grenzgänger“ für die beste Moderation gewonnen. Zusammen mit ihrem Kollegen Kristian Kaiser hat sie sich damit beim Semperopernball 2013 den ersten Platz ertanzt. +++

Einmal im Jahr reisen Lokal-TV-Macher aus ganz Deutschland und Tschechien nach Marienberg. So auch am Wochenende als zum achten Mal der Erzgebirgische Fernsehpreis Grenzgänger verliehen worden ist.

Eine fünfköpfige Jury hat zuvor insgesamt 140 Beiträge mit einer Gesamtlänge von über 25 Stunden in sieben Kategorien gesichtet.

Mehr im Videobeitrag