Dresden gedenkt den Bombenopfern: Film-IMPRESSIONEN

Tausende Dresdner haben sich am Abend des 13. Februar 2010 vor der Dresdner Frauenkirche versammelt, um der Bombennacht vor 65 Jahren zu gedenken. Filmaufnahmen davon hier unter www.dresden-fernsehen.de +++

Mit Kerzen und nachdenklichen Blicken besannen sich die Dresdner am Abend vor der Frauenkirche.

Im Anschluss an die Gedenkstunde fand in der Kreuzkirche ein ökumenischer Friedensgottesdienst statt, bevor in der Frauenkirche zur „Nacht der Stille“ geladen wurde.

Sehen Sie Impressionen in den Videobeiträgen!

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!