Dresden hilft! Spendenaufruf für Japan

Dresden und die Dresdner Hilfsorganisation arche noVa bitten zusammen um Spenden für Wiederaufbauprojekte im Erdbeben- und Tsunamigebiet in Japan. +++

Die Landeshauptstadt Dresden und die Hilfsorganistion arche noVa, die seit über 15 Jahren weltweit Nothilfe und Entwicklungshilfe in Krisen- und Katastrophengebieten leistet, haben ihr gemeinsames Aktionsbündnis „Dresden hilft“ nach dem Tsumani 2004 ins Leben gerufen. Das Bündnis hat sich seither mit zahlreichen Soforthilfe- und Entwicklungshilfeprojekten in Südostasien, Pakistan, der Partnerstadt Brazzaville/Kongo, Myanmar, Griechenland und der befreundeten Stadt Gostyn/Polen bewährt.

Mehr Informationen sind unter www.arche-nova.org und www.dresden.de erhältlich.

Quelle: Stadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!