Dresden – Hochburg der Karnevalsmuffel

Dresden – Am Montag lockte strahlender Sonnenschein viele Dresdner in die Innenstadt. Doch während andernorts Rosenmontagsumzüge durch die Straßen zogen, war in Dresden von Karnevalsstimmung nichts zu spüren. Viele Dresdner erwiesen sich als wahre Faschingsmuffel.

Neben dem Festumzug bilden die Büttenreden einen Höhepunkt in der Faschingszeit. Wir haben die Dresdner deshalb gefragt welche Themen für sie relevant wären. Für alle Faschingsmuffel gibt es jetzt eine gute Nachricht: Am Mittwoch endet mit dem Aschermittwoch die Karnevalszeit. Dann werden die Narren auch in Dresden den Rathausschlüssel zurückgeben.