Dresden-Hosterwitz: Frühlingswandern entfällt

Frühlingsspaziergang „Lebendiger Keppbach“ am 15. Mai wegen Sperrung des Wanderweges abgesagt. +++

Der für Sonntag, 15. Mai, ab Van-Gogh-Straße geplante Frühlingsspaziergang entlang des Keppbachs in Dresden-Hosterwitz muss kurzfristig ausfallen, da der Keppgrund-Wanderweg wegen baulicher Schäden noch mindestens bis nächstes Jahr gesperrt bleibt. Das war in der Planungsphase des Spaziergangs noch nicht absehbar.
 
Die Frühlingsspaziergänge finden auf Initiative des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft jährlich im Mai an verschiedenen Standorten im Freistaat Sachsen statt.

Weitere Infos und das Programmheft zu den Frühlingsspaziergängen gibt es unter www.smul.sachsen.de/umwelt/natur

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar