Dresden ist ein beliebter Wohnort

Im Herbst ziehen besonders viele Menschen um. Davon hat Dresden in den letzten 2 Monaten provitiert. +++

Im September fängt jedes Jahr ein neues Ausbildungjahr an. Studenten und Azubis wechseln den Wohnort, ziehen in die Stadt ihrer Uni und ihrer Ausbildungsstätten. Speziell die TU Dresden wirbt in letzter Zeit verstärkt für Studenten. So konnte Dresden im September und Oktober insgesamt 8312 Zuzüge verzeichnen. Das sind 11% mehr als im Vorjahreszeitraum. Ein neuer Rekord ist der Zuzug aus dem Ausland, im September und Oktober kamen 1785 Ausländer nach Dresden, im Vorjahr waren es im gleichen Zeitraum noch 1380.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!