Dresden ist Ostdeutschlands wettbewerbsfähigste Stadt

Laut einer Studie des Handelsblattes und des Beratungsunternehmens Prognos liegt Dresden im gesamtdeutschen Wettbewerb ganz weit vorn.

Von 439 untersuchten deutschen Regionen liegt Dresden als eine von drei Ostdeutschen Städten aktuell auf Platz 13, noch vor Potsdam (Platz 15) und Jena (Platz 20).
Damit hat sich Dresden gegenüber dem Jahr 2004 um 97 Plätze verbessert!

Nähere Infos unter www.handelsblatt.com