Dresden-Klotzsche bekommt Gesundheitszentrum

Bis Ende 2014 soll das Gesundheitszentrum mit 20 Praxen, 6 Ladengeschäften und einer Tiefgarage entstehen. Am Mittwoch ist das Projekt auf der Wiese neben der Haltestelle Arkonastraße vorgestellt worden. +++

Auf der bisher unbebauten Wiese soll bis Ende 2014 das Gesundheitszentrum mit 20 Praxen, 6 Ladengeschäften und einer Tiefgarage entstehen.

Interview: Dr. Norbert K. Missel Initiator des Projektes und künftiger Mieter, im Video

Bisher sind bereits 70 Prozent der Praxisflächen vergeben. Die Erteilung der Baugenehmigung wird noch diese Woche erwartet, dann soll der Bau so schnell wie möglich starten. Die Drehschreibe-Redaktion fragte, warum als Standort Dresden – Klotzsche gewählt wurde:

Interview: Anke Zimmermann Preußler Hebamme und künftige Mieterin, im Video

Mit dem neuen Gesundheitszentrum an der Königsbrücker Landstraße wird das Ziel verfolgt, die Versorgung des Dresdner Nordens zu verbessern.

Interview: Gottfried Ecke Leiter des Ortsamtes Dresden-Klotzsche, im Video