Dresden lädt zum Nacht-Shopping

Dresden - Mit extra langen Öffnungszeiten bis 23 Uhr locken am Dienstag 300 Geschäfte in der Dresdner Innenstadt zum Late Night Shopping. Die Gäste können einkaufen, flanieren und sich gastronomisch verwöhnen lassen. Auch in der Altmarkt-Galerie beteiligen sich alle Geschäfte, viele geben Rabatte. Zudem heißt es auf der Bühne im Erdgeschoss „Vorhang auf“ für die beliebtesten Theatershows der Stadt in einem 5-stündigen Programm.

Mit dabei sind unter anderem „Die Hexe Baba Jaga trifft Bernd Seifert“, der frivole Kult „Herr Doktor, Ihre Kutte rutscht“ und die großen Hits der 80er mit „Die Fete endet nie …“. Ab 18 Uhr zeigen „Sandartisten“ Ausschnitte aus der Erfolgsshow „Elb-sand“ mit Bildern über Dresden, dessen Umland und Geschichte. Spätestens seit dem Auftritt von Natalya Netselya in der RTL-Show „Das Supertalent“ genießt die Sandmalerei, auch Sandanimation und Sandart genannt, hierzulande einen riesigen Popularitätszuwachs. Die Sandmalerei-Showbühne ist im Untergeschoss zu finden. Im Obergeschoss der Altmarkt-Galerie Dresden gibt es einen Blick hinter die Kulissen der Verwandlung von Theater-Darstellern in andere Gestalten.

 

© Altmarkt Galerie Dresden

Artikel erstellt von: Franziska Wöllner