Dresden: Mazda rast gegen Brückenmauer

Mittwochmorgen kam es zu einem schweren Unfall auf der Tzschirnhausstraße in Dresden. Der 37-jährige Fahrer verliert die Kontrolle über seinen Wagen und wird schwer verletzt – Straße zeitweise vollgesperrt. +++

Der 37-jährige Fahrer eines Mazda verliert gegen 06.30 aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Auto. Der Mazda knallt gegen eine Brückenmauer, dabei wird der 38-Jährige schwer verletzt. Die Straße ist zeitweise voll gesperrt.      

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar