Dresden Monarchs unterliegen den Kiel Baltic Hurricans

Die Dresdner Footballer haben am Samstagnachmittag im Glücksgas Stadion ihr erstes Heimspiel in dieser Saison mit 21:28 gegen Kiel verloren. +++

Bereits im ersten Viertel legten die Norddeutschen mit zwei Touchdowns vor, die Dresden Monarchs konnten aber auf 7:14 verkürzen. Im zweiten Viertel bauten die Kiel ihre Führung durch einen dritten Touchdown aus, 7:21 hieß es dann zur Halbzeit.

Bei diesem Stand blieb es auch im dritten Viertel. In der ersten Minute des letzten Viertels machten die Kiele aber Touchdown Nummer 4. Die Dresdner gaben jedoch nicht auf und erzielten in einem spannenden letzten Viertel zwei Touchdowns. Damit verkürzten sie das Ergebnis auf 21:28.

Somit warten die Dresdner in dieser Saison weiterhin auf einen Sieg. Die nächste Möglichkeit dazu gibt es am Sonntag beim Auswärtsspiel bei den Essen Assindia Cardinals.

Das Spiel in kompletter Länge sehen Sie bei am Samstag 19.30 Uhr und am Sonntag 7.30 Uhr bei DRESDEN FERNSEHEN und in unserem TV-Livestream.

Einen ausführlichen Bericht über das Spiel sehen Sie am Montag in der Drehscheibe Dresden, ab 18 Uhr stündlich.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!