„Dresden sagt Danke“: Große Gefühle an der S-Bahn-Haltestelle Zschachwitz

Eine Familie, die auch in schwierigen Zeiten zusammenhält: Die drei Schwestern Yvonne, Manuela und Leonie haben ihre Mutter Kerstin mit der Aktion von Dresden Fernsehen und Kühne Trend Florist überrascht. +++

Kerstin Richter (54 Jahre, Verkäuferin im Einzelhandel in Dresden) ist Mutter von drei Töchtern und 3-fache Omi. Die vergangenen Wochen, Monate und Jahre waren für alle nicht einfach. Nun haben die Töchter die Chance genutzt, ihrer Mutter auf besonderem Weg Danke zu sagen.

Sie kennen auch einen Menschen, der sich ganz selbstlos für seine Mitmenschen oder zum Beispiel einen Verein in Dresden einsetzt, dann schlagen Sie ihn für unsere blumige Dankeschön-Aktion von DRESDEN FERNSEHEN und Kühne Trend Florist vor.

Schreiben Sie uns Ihren Vorschlag mit Ihrer Begründung und Ihren Kontaktdaten (für die Absprachen) an blumenstrauss@dresden-fernsehen.de