Dresden: Straßenbahnumleitung am Theaterplatz

Wegen zweier Konzerte am Theaterplatz müssen die Straßenbahnlinien 4, 8 und 9 am kommenden Wochenende zeitweilig umgeleitet werden. +++

Von Sonnabend, dem 25. Juni, 17 Uhr bis Sonntag, den 26. Juni, 2 Uhr fährt die Linie 4 zwischen Postplatz und Antonstraße/Leipziger Straße in beiden Richtungen  über Ostra-Allee und Marienbrücke. Die „8“ und „9“ verkehren zwischen Hauptbahnhof und Carolaplatz bzw. Neustädter Markt in beiden Richtungen über den Pirnaischen Platz und die Carolabrücke. 

Außerhalb der Einsatzzeit der Linie 9, also etwa nach 21:30 Uhr bis gegen 2 Uhr, werden die Haltestellen „Neustädter Markt“ und „Palaisplatz“ nicht bedient.

Die gleichen Umleitungen treten wegen des zweiten Konzerts noch einmal am Sonntag, dem 26. Juni, von 16 Uhr bis Mitternacht in Kraft. Auch in diesem Fall werden die Haltestellen „Neustädter Markt“ und „Palaisplatz“ von etwa 21:30 Uhr bis gegen Mitternacht nicht bedient.

Die veränderten Pläne und Fahrstrecken hängen an den betreffenden Haltstellen aus. Weitere Informationen erhalten Fahrgäste in allen DVB-Servicepunkten, unter der Telefonnummer 857 10 11 sowie im Internet unter www.dvb.de. 

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe AG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!