Dresden-Striesen: Seniorin auf Parkplatz angefahren

Eine 88-Jährige Frau wurde am Mittwoch in Striesen bei einem Zusammenstoß mit einem Kleintransporter schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizeit sucht Zeugen. +++ 

Die Dresdnerin lief über den Parkplatz eines Supermarktes an der Schandauer Straße, Höhe Pohlandplatz. Dabei kam es nach bisherigen Erkenntnissen zum Zusammenstoß mit einem Kleintransporter VW T5. Die 88-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin (36) des Kleintransporters blieb unverletzt.

Die Dresdner Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Unfallhergang, insbesondere zur Fahrtrichtung des Kleintransporters machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!