Dresden swingt beim Dixielandfestival

Bis Sonntag hält in Dresden das Dixiefieber an. Bei zahlreichen Veranstaltungen kommen die Fans des Oldtimejazz auf ihre Kosten.+++

Am Samstag verwandelt sich das Gebiet zwischen Hauptbahnhof und Altmarkt in eine riesige Jazzmeile. Das Angebot ist wie immer kostenlos.

Abschied nehmen heißt es am Samstag vom Kulturpalast als Veranstaltungsort des Dixielandfestivals. Für die nächsten drei Jahre steht der Umbau bevor.

Interview im Video mit Joachim Schlese, Festivalleiter

Am Sonntag stehen mit dem Open-Air-Jazz in der Freilichtbühne Großer Garten und mit der Parade vom Sachsenplatz zum Postplatz noch zwei echte Dixie-Schwergewichte an.

Verzichten müssen die Besucher diesmal auf Thomas Stelzer. Wegen Unstimmigkeiten mit dem Veranstalter ist der Jazzmusiker nicht im Programm. Doch Stelzer-Fans kommen trotzdem auf ihre Kosten:

Interview im Video mit Thomas Stelzer, Jazz-Musiker

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!