Dresden-Trachau: Einbrecher im Krankenhaus

Im Unter- und im Erdgeschoss durchsuchten sie in insgesamt etwa 30 Arzt- und Schwesternzimmern sowie in den Therapieräumen das Mobiliar. Die Ermittlungen laufen. +++

 In den gestrigen frühen Morgenstunden verschafften sich Unbekannte über ein Fenster Zutritt zu den Räumen eines Krankenhauses an der Industriestraße. Im Unter- und im Erdgeschoss durchsuchten sie in insgesamt etwa 30 Arzt- und Schwesternzimmern sowie in den Therapieräumen das Mobiliar. Ob letztlich etwas gestohlen wurde, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar