Dresdner beim Papstbesuch dabei

Der Bischof von Dresden-Meißen, Joachim Reinelt und Ministerpräsident Stanislaw Tillich empfangen Papst Benedikt XVI. in Erfurt. +++

Seit Donnerstagvormittag weilt Papst Benedikt der XVI. in Deutschland.

Während des Papstbesuches ist neben dem Bischof von Dresden-Meißen auch der Ministerpräsident Stanislaw Tillich vor Ort.

Bischof Joachim Reinelt begrüßt den Papst morgen am Erfurter Flughafen und begleitet ihn dann den ganzen Tag durch die thüringische Landeshauptstadt.

Am Samstag fliegt Bischof Reinelt dann zusammen mit dem Papst nach Freiburg.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar