Dresdner Busse und Bahnen fahren auch zu Weihnachten regelmäßig

Wegen der traditionell geringeren Nachfrage an den Weihachtstagen reduziert die DVB die Bus- und Bahnfahrten. Dennoch wird das gesamte DVB-Netz bedient. Details unter www.dresden-fernsehen.de +++

Heiligabend

Busse und Bahnen – Bis zirka 15:00 Uhr verkehren alle Linien nach dem Grundfahrplan Sonnabend. Allerdings fahren die Linien 3, 4, 7, 9, 11, 61, 62 und 66 statt im 10-Minuten-Takt nur alle 15 Minuten.

Ab zirka 15:30 Uhr verkehren alle Linien im 30-Minuten-Grundtakt. Das erste Postplatztreffen findet schon 15:45 Uhr statt. Danach geht es im Halbstundenrhythmus weiter. Die „63“ zwischen Graupa und Bonnewitz sowie die „94“ zwischen Cossebaude und Niederwartha fahren einmal pro Stunde. Die Linie 72 verkehrt auf dem Abschnitt zwischen Elbepark und Altserkowitz nur als Anruflinientaxi alita.

Elbfähren – Die Fähren Niederpoyritz und Johannstadt sind von 9:30 bis 15:30 Uhr im Einsatz. Die Pillnitzer Autofähre holt von 5:30 Uhr bis 21:30 Uhr über, danach verkehrt bis Mitternacht die Personenfähre.

Bergbahnen –  Die Standseilbahn fährt von 9:00 bis 15:30 Uhr, die Schwebebahn von 10:00 bis 15:30 Uhr.

Weihnachtsfeiertage, 25. und 26. Dezember 2011

Alle Linien, Fähren und Bergbahnen verkehren nach Sonn- und Feiertagsfahrplan.

Weihnachtsferien, 27., 28., 29. und 30. Dezember 2011

Die Linien 66, 70, 71, 72, 74, 76, 77, 79, 80, 81, 84, 86, 89, 90, und 92 fahren nach Standardfahrplan. Auch die Linien 3, 4, 7, 9, 11, 61, und 62 kommen im Stadtzentrum wie üblich alle zehn Minuten. Die übrigen Straßenbahn- und Buslinien verkehren nach dem Ferienfahrplan, Fähren und Bergbahnen nach ihrem gültigen Winterfahrplan.

Information

An allen Haltestellen werden die jeweils gültigen Fahrpläne rechtzeitig ausgehangen. Persönliche Beratung zu benötigten Verbindungen gibt es in den DVB-Servicepunkten. Unter der Servicenummer 857 10 11 erhält man rund um die Uhr eine Fahrplanauskunft. Zudem sind die tagesaktuellen Fahrpläne auch im Internet unter www.dvb.de, per WAP oder vom Handy auf der mobilen DVB-Website m.dvb.de abrufbar.

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe AG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!