Dresdner Eishockeynachwuchs vor Saisonhöhepunkt

Am Wochenende steht für die Kleinschüler des ESC Dresden das wichtigste Turnier der Saison an- in der Dresdner Freiberger Arena.

  Die jungen Eislöwen wollen am Wochenende ihren Gegnern das Fürchten lehren. Die Kleinschüler des ESC Dresden erwarten hochkarätige Mannschaften aus dem In- und Ausland zum Internationalen VNG-Nachwuchs-Cup in der Dresdner Eisarena. Neben den Eisbären Berlin, den Mannheimer Adlern oder den Hamburg Freezers werden unter anderem die tschechischen Spitzenmannschaften Benzina Litvinov und HC Karlovy Vary an die Elbe kommen. 

Die kleinen Eislöwen haben allen Grund, selbstbewusst zu sein. Sie sind bestens vorbereitet und gehen als frisch gebackener Vizemeister der Nordböhmischen Liga in das Turnier. Vergangenes Wochenende hat bereits die Altersklasse der Bambinis ihr Turnier bestritten und die Messlatte hochgelegt. Sie haben unerwartet das internationale Kleinstschülerturnier um den SRD-Veolia-Cup gewonnen.

Jetzt hoffen auch die Kleinschüler am 27. und 28. März auf die Unterstützung der Dresdner Zuschauer. Der Eintritt ist kostenfrei.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!